Susanne Wolfgruber

Danke an alle

Danke an alle, die aktiv mit uns die Maßnahmen des Hygienekonzeptes umsetzen.  Händewaschen vor und nach dem Training oder der Therapie ist  eine der effektivsten Hygienemaßnahmen.  Und danke, dass sich alle auch jetzt noch daran halten auch wenn es manchmal eine Herausforderung ist…so können alle weiter trainieren und wir mit Euch und Ihnen an Gesundheit …

Danke an alle Weiterlesen »

Warum brauche ich immer wieder einen neuen Trainingsplan?

Um Entwicklungen und Anpassungen im Gewebe und auch im Gehirn zu fördern und zu provozieren, benötigen wir bei regelmäßigem Training immer wieder neue Trainingsreize. Erst die Abwechslung ermöglicht es Dir Deinem Ziel näher zu kommen und negativen Entwicklungen vorzubeugen. Was sind negative Entwicklungen?  Leistungsstagnation, Infektanfälligkeit, Müdigkeit oder -erst mal nicht als solches identifiziert- die Unlust …

Warum brauche ich immer wieder einen neuen Trainingsplan? Weiterlesen »

SportwissenschaftlerIn gesucht

Wanted: SportwissenschaftlerIn B.Sc. in Festanstellung oder PraktikantIn im Rahmen des Masterstudienganges für 10-15 Std. wöchentlich mit Option auf mehr und attraktiver Vergütung. Aufgaben: Betreuung und Anleitung unserer PatientenInnen mit ärztlicher Verordnung für KGG/ MTT sowie unserer Mitglieder (Trainingsplanung, Übungsdurchführung, Coaching, ADL) Durchführung von Messungen für den sportwissenschaftlichen Bereich (Cardioscan, Bodyscan, Dynostics, RR etc) Interdisziplinäre Zusammenarbeit …

SportwissenschaftlerIn gesucht Weiterlesen »

Wir können wieder duschen :-))

Ab Montag 6.7.20 können die Duschen wieder benutzt werden aber entgegen den Gewohnheiten wirklich immer nur von einer Person. Ebenso können wir auch jetzt die Umkleiden wieder als solche benutzen. Auch jeweils nur von einer Person. Die Turnbank bleibt vorerst für diejenigen, die nur die Schuhe wechseln wollen im Raum. Alle anderen Gebote des Hygienekonzeptes, …

Wir können wieder duschen :-)) Weiterlesen »

Hygienekonzept für das Training

NICHT trainieren, wenn Ihr Atemwegsinfekte oder dem ähnliche Symptome habt…auch nur ansatzweise Symptome sind ein Grund nach IfSG den Trainingsbereich nicht betreten zu dürfen. Maximal 11 Personen dürfen sich gleichzeitig auf der gesamten zugänglichen Trainingsfläche befinden. Im Kursraum sowie im Flexx dürfen sich max zwei Personen gleichzeitig aufhalten. Um das sicher zu stellen, bekommt Ihr …

Hygienekonzept für das Training Weiterlesen »

Trainingsbereich öffnet am 8.Juni

Liebe Mitglieder, ab dem 8.Juni dürfen in Bayern Trainingseinrichtungen unter Auflage eines Hygienemaßnahmenplans eingeschränkt wieder öffnen. Wir erwarten in Kürze die Veröffentlichung des Rahmenhygienekonzepts Sport seitens des Innenministeriums. Sobald dies veröffentlicht ist, werden wir Sie informieren wie Sie wieder bei uns trainieren können.  Wir sind bereit und freuen uns auf Sie.  

Mehr Freiheit ???

Das bedeutet, dass wir den Trainingsbereich für unsere Mitglieder nicht vor dem 10.5.20 öffnen dürfen. Wir sind an diese Anweisung gebunden aber mittlerweile genauso ungeduldig  wie Sie selbst. Wollen wir uns also noch einmal motivieren, diese Vorgaben zu akzeptieren im Sinne eines höheren Zweckes. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Beste Grüße von uns allen.

Therapie geöffnet aber Trainingsbereich leider immer noch geschlossen :-(

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Mitglieder Unsere Therapie ist  unter den bekannten Bedingungen für Sie geöffnet. Diese entnehmen Sie bitte den vorhergehenden “aktuellen” Beiträgen. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Sie zu Ihrer Behandlung zu uns kommen können, rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne. Bis dahin warten wir und atmen gaaanz …

Therapie geöffnet aber Trainingsbereich leider immer noch geschlossen 🙁 Weiterlesen »

Aktuelles

Liebe Patientinnen und Patienten! Bitte beachten Sie die neueste Meldung vom Samstag aus dem Landratsamt Berchtesgadener Land: “aufgrund der erschreckend schnellen Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 möchten wir darauf hinweisen, dass physiotherapeutische Behandlungen derzeit nur durchgeführt werden können, wenn der behandelnde Arzt dies als medizinisch dringend erforderlich angesehen hat. Wir bitten um Verständnis.” lra-bgl vom 4.4.2020 …

Aktuelles Weiterlesen »